Ich habe bei der Überweisung einen Fehler gemacht. Was kann ich tun?

Ich habe bei der Überweisung einen Fehler gemacht. Was kann ich tun?

Sollten Sie einen Fehler bei der Überweisung bemerken, dann senden Sie uns bitte einen Zahlungsnachweis und geben die korrekten Zahlungsinformationen an.  In den meisten Fällen sollte eine Zuordnung der Zahlung zur jeweiligen Bestellung möglich sein.

BEACHTEN SIE: Ein Erlagschein ist eine Auftragsbestätigung. Also eine Bestätigung, dass Sie der Bank den Auftrag erteilt haben den entsprechenden Betrag abzubuchen und zu überweisen. Es ist keine Zahlungsbestätigung! Die Bank kann aus diversen Gründen die Zahlung ablehnen, z.B. kein gedecktes Konto oder ein IBAN ist nicht korrekt, weil er falsch eingelesen wurde. Kontrollieren Sie im Falle eines Erlagscheins, ob die Zahlung tatsächlich von Ihrem Konto abgebucht wurde.